m3-Blog ANDERSDENKER

m3-Blog ANDERSDENKER

11/13/18 | Christian Schäfer

Business Technology & IT Architecture

Tauziehen um die 5G Lizenzvergabe-Wie werden die finalen Bedingungen aussehen?

Der BNetzA Entwurf der 5G Lizenzvergabebedingungen ist umstritten. Politik, Netzbetreiber und Neueinsteiger fordern Nachbesserungen. Gelingt der BNetzA bei der Finalisierung der Bedingungen bis zum 26. November der Kompromiss?

10/23/18 | Maximilian Liepert

Business Technology & IT Architecture

LoRaWan: Die drahtlose Kommunikation der Internet of Things?

IoT Geräte erfreuen sich immer größerer Verbreitung. Diese „intelligenten Dinge“ müssen über eine Kommunikationsschnittstelle verfügen, um sie mit den intelligenten Backend-Systemen zu vernetzen. Hier setzen die Anbieter auf Funkübertragungen. Ein solcher Funkübertragungsstandard ist LoRaWAN (Long Range Wide Area Network), der immer größere Verbreitung und Beliebtheit erfährt. Und das mit Recht?

09/17/18 | Janis Knipping

Business Technology & IT Architecture

Augmented Reality in der Instandhaltung - Worauf warten wir?

Der Einsatz von Virtual- und Augmented Reality in industriellen Anwendungen, beispielsweise der Instandhaltung, hinkt dem Einsatz in der Unterhaltungselektronik weit hinterher. Das Potenzial dieser Technologien ist enorm. Daher stellt sich die Frage, wie die Verbreitung vorangetrieben werden kann.

08/23/18 | Christian Schäfer

Business Technology & IT Architecture

5G – Der Innovationsträger unter den Mobilfunkstandards

Die Bundesnetzagentur wird im kommenden Jahr die ersten Lizenzen für den Betrieb von Mobilfunknetzen der fünften Generation, kurz 5G vergeben. Grund genug für eine genauere Analyse des Status Quo und der Aussichten für den neuen Standard.

07/18/18 | Thorsten Boehnke

Business Technology & IT Architecture

Die Einführung der eSIM: Zwischen hoher Erwartung und Ernüchterung

Die eSIM (embedded SIM) gilt in der Telekommunikationsbranche als einer der nächsten großen Enabler neben dem Aufbau von 5G-Netzen. Sie soll die klassische Plastik-SIM-Karte durch eine digitale Lösung ersetzen. Obwohl Standards und Technik vorhanden sind, hebt der Markt aktuell nicht richtig ab – was sind die Gründe?

06/08/18 | Sebastian Rauscher

Transformation & Sourcing

Komponenten und Dienstleister für den wettbewerblichen Messstellenbetrieb – sourcen oder selbst machen?

Mit dem Messstellenbetriebsgesetz von 2016 wurde ein weiterer Schritt zur Liberalisierung des Messstellenbetriebes getätigt: neben dem herkömmlichen Messstellenbetreiber wurde der wettbewerbliche Messstellenbetreiber eingeführt. Was gilt es dabei zu beachten?

05/25/18 | Daniel Zittlau

Strategie & Innovation

Agile Produktentwicklung im Stadtwerk – komplexe Probleme erfordern komplexe Lösungen

Die rasanten Veränderungen am Markt erfordern schnelles und effektives Handeln. Die klassischen Produktentwicklungszyklen im Stadtwerk dauern viel zu lange, denn sie fokussieren oft die Prozessverantwortung statt der Ergebnisverantwortung.

05/08/18 | Matthias Seifert

Transformation & Sourcing, Business Technology & IT Architecture

Agiles Service Management – endlich auch ein Thema in ITIL?

Die IT Infrastructure Library (ITIL) hat in den vergangenen zwei Jahrzehnten sozusagen eine gemeinsame Sprache für IT Service Management geschaffen. Allerdings wurden Anforderungen an ein agiles Service Management bisher nicht berücksichtigt. Schließt die für 2018 geplante Aktualisierung von ITIL die entstandene Lücke?

04/11/18 | Alexander Voigt

Strategie & Innovation

Smart in the City - Smart Parking: Parkst du schon oder suchst du noch?

Parken soll smarter werden – insbesondere in urbanen Ballungszentren führt die Parkplatzsuche oft nur unter hohem Einsatz von Zeit und Geduld der Parkplatzsuchenden zum Erfolg. Was ist „Smart Parking“ und kann Smart Parking hier einen sinnvollen Beitrag leisten?

03/14/18 | Jan-Emanuel Brandt

Strategie & Innovation

Digitale Plattformen für kommunale Services - Stadtwerke können die Zukunft gestalten, statt sie nur zu erleben

Die digitale Plattform für kommunale Services ist die Antwort auf die Fragen der Digitalisierung und die Vernetzung der Leistungen durch eine regionale Plattform und schafft eine digitale Grundlage für das 21. Jahrhundert.